Änderung der Heizkostenverordnung

Heizkostenverordnung

Seit 01.01.2009 ist die neue Heizkostenverordnung
in Kraft. Der Energieanteil für
die Warmwasserbereitung wurde bisher
oft rechnerisch über einen Wasserzähler
in der Speicherzulaufleitung. ermittelt.
Mit der neuen HKVO (§ 9 Abs. 2) muss ab
01.01.2014 der Energieanteil direkt mit
einem Wärmezähler gemessen werden,
der in den Speicher Heizkreislauf eingebaut
wird.

Quelle: www.molline.de

Quelle: www.molline.de

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Trackbacks und Pingbacks

»Trackback URL für diesen Artikel